*
Logo
blockHeaderEditIcon

   Naturheilpraxis Ute Lambertz

Menu
blockHeaderEditIcon
Slider-01
blockHeaderEditIcon
Homöosiniatrie-Text
blockHeaderEditIcon

Homöosiniatrie

Die Homöosiniatrie ist eine Kombinationsbehandlung aus Akupunktur und Homöopathie.

Sie basiert auf der Druckpunktlehre von August Weihe, der bereits 1886 erkannte, dass bestimmte Punkte auf der Körperoberfläche schmerzhaft sind, wenn der Patient bestimmte Symptome aufweist, die mit einem homöopathischen Mittel in Zusammenhang stehen.

Weiterentwickelt wurde die Homöosiniatrie zu Beginn des 20. Jahrhunderts von dem französischen Arzt Roger de la Fuye, indem er auch Akupunkturpunkte homöopathischen Medikamenten zuordnete. Er fand heraus, das ein ursprünglich druckschmerzhafter Punkt, mit der Akupunkturnadel behandelt, durch das richtige homöopathische Medikament, oral verabreicht, schmerzlos wurde. Beide Methoden ergänzten und verstärkten sich hervorragend.

Inzwischen ist festgestellt worden, dass der größte Teil der Akupunkturpunkte ein Symptomenbild aufweist, das mit dem Arzneimittelbild des homöopathischen Mittels übereinstimmt.

Der letzte Schritt zur heutigen Homöosiniatrie bestand nun darin, die homöopathischen Mittel in die Akupunkturpunkte zu injizieren.
Je nach Indikation werden homöopathische Mittel mit einer kleinen Nadel in die zugehörigen Akupunkturpunkte gespritzt.

Vorteil dieser Kombinationsbehandlung ist, das zum einen die Energie der Meridiane durch die Nadel aktiviert und zum Fließen gebracht wird, und zum anderen durch das intracutane Quaddeln des homöopathischen Mittels die Eigenschaften der Homöopathie ausgenutzt werden. Somit wird die Heilkraft nochmals gesteigert.

Zusammengefasst bietet diese Kombinationstherapie: 

•    Lokal- und Fernwirkung der Akupunktur
•    Verstärkung  der Lokalwirkung am Akupunkturpunkt durch die
      homöopathische Quaddel
•    Stimulation des Punktes bis 48 Stunden
•    Minimale Belastung des Patienten
•    Nahezu nebenwirkungsfrei durch homöopathische Medikamente


Akupunktur-Bild
blockHeaderEditIcon

Footer-01
blockHeaderEditIcon

Webdesign  by sunrise-webconsult | Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail